Mittwoch, 28. Jänner 2009

Wintereinbruch....


Für alle Wiener, die es nicht glauben können: Hier ist tiefster Winter mit mindestens 30cm Schnee, wenn nicht mehr. Und es schneit unaufhörlich. Diese Winterlandschaft ist ja sehr hübsch, aber das Autofahren ist nicht mehr so lustig. Ausserdem brechen die Äste von den Bäumen und das ist bei unserem Weg nach Wien durch den Wald nicht gerade toll. Also heißts vorsichtig sein!


Grad erst heute früh am Weg in die Arbeit hat es recht gestaut auf der Autobahn. Also hab ich meine Kollegin angerufen, dass es eventuell knapp werden könnte. Und was war dann in Wien?? Angezuckert!! Eigentlich eher regennass als schneeig! Aber hier auf den Bildern ist der Beweis, dass ein paar Kilometer weiter echter Winter ist!


Trotzdem hat der Schnee auch etwas Gutes! Wir waren heute Abend bei den Schwiegereltern in der Sauna (TV ist nämlich ausgefallen weil die SAT-Antenne bei diesem Schneetreiben kein Signal empfängt). Erstens haben wir einen Schneeball-Aufguss gemacht und zweitens haben wir uns zum Auskühlen in die fallenden Schneeflocken hinausgestellt! Schön wars. Trotzdem freu ich mich auf den Frühling!!

1 Kommentar:

  1. wir warten auf neue beitrege, wie gets waiter in Schdaatsin?

    AntwortenLöschen